Judes Family logo
Judes Family logo

Alle Artikel

Judes laufen aus, halten nicht dicht - was kann ich tun?Aktualisiert 3 months ago

Wir verstehen total, dass es nicht zufriedenstellend ist, wenn Judes (noch) nicht verlässlich dicht halten. Denn das ist eigentlich eine unserer größten Stärken! Hier einige Punkte, die dabei helfen, dass Judes nicht auslaufen.

  1. Um die natürlichen Öle der Baumwoll-Pflanze sowie produktionsbedingte Rückstände aus den Baumwoll-Fasern zu entfernen, empfehlen wir, die Innenwindeln & Booster mindestens einmal bei 60 Grad zu waschen bevor du sie verwendest. Mit jedem Mal Waschen wird sich zudem die Saugkraft deiner Innenwindeln verbessern, bis nach ungefähr 8x Waschen die maximale Saugkraft erlangt ist. Alternativ kannst du sie auch über Nacht in Wasser einweichen lassen und im Anschluss einmal bei 60 Grad waschen. Es kann gut sein, dass man anfangs etwas öfter wickeln muss - nach dem die Innenwindel eingewaschen ist, halten Judes dann aber in der Regel sehr gut dicht! 

  2. Außerdem sollte die Innenwindel immer vollständig von der Überhose bedeckt sein, sonst kann die Feuchtigkeit nach außen geleitet werden. Dazu kannst du auch versuchen, die Rüschen der Beinbündchen der Innenwindel nach innen zu stülpen, dann wird sie schmaler. 

  3. Du kannst unseren Booster ausprobieren, um die Saugkraft der Windel zu verstärken. Sollte selbst mit dem Booster die Windel "zu voll" werden, können auch weitere Booster hineingelegt werden. 

  4. Möglicherweise ist dein Wickelintervall zu lang für die Urinmenge deines Babys. Tagsüber ist es normal und ratsam, die Windel alle 2-3 Stunden zu wechseln. Das ist grundsätzlich - egal ob mit Stoffwindeln oder Einwegwindeln - für das Kind am gesündesten. Über Nacht ist es völlig ok und auch normalerweise einwandfrei möglich, die Windel 8 Stunden ohne Wechseln zu tragen. 

  5. Es kann auch sein, dass das Saugmaterial in der Hauptpipizone nicht mehr reicht und dadurch Feuchtigkeit austritt. Einige Babys urinieren gern im Schwall, die Innenwindel kann die große Menge an Flüssigkeit in so kurzer Zeit nicht aufnehmen. Die Lösung wäre, mehr Saugmaterial an der richtigen Stelle zu platzieren. Wenn du einen Jungen hast, ist die Hauptpipizone vorn an der Windel, bei einem Mädchen eher mittig. Du kannst also einen Booster halbiert vorn/ mittig in die Windel legen und schauen, ob das Besserung bringt

  6. Benutzt du das flüssige Aloe Vera Sensitive Waschmittel von Frosch? Einige Judes Families haben uns zurückgemeldet, dass dieses Waschmittel die Feuchtigkeitsaufnahme des Baumwollstoffes behindert. Wir finden stattdessen das Waschmittel der Waschkampagne am besten, aber auch im Drogeriemarkt gibt es gute Alternativen (z.B. von der DM Eigenmarke).

  7. Wenn du noch Größe 1 nutzt, könnte es auch an der Zeit sein auf Größe 2 umzusteigen. Diese hat dann durch die Größe mehr Saugmaterial.

#auslaufen #undicht #Saugmaterial #Überhose #Innenwindel #Wickelintervall #auslaufendeWindelnnachts #Windelnlaufenaus #Windelnlaufennachtsaus #nachtsnichtdicht

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein